Aktuelle News

Saisonstart vor traumhafter Fan-Kulisse: kfzteile24 MS RACING Team punktet in Oschersleben

Erstes Rennwochenende des ADAC GT Masters in Oschersleben Punkte zum Auftakt für das kfzteile24 MS RACING Team Mehr als 20.000 Zuschauer am …

weiter lesen

Rennserien

Im ADAC GT Masters treten Rennfahrzeuge unterschiedlicher Hersteller gemäß dem von der FIA im Jahr 2006 eingeführten Reglement der Klasse GT3 gegeneinander an.

Das ADAC GT Masters hat sich in den vergangen Jahren als perfekte und vielfältige Bühne für Hersteller exklusiver Sportwagen etabliert.

Vertreten sind hier deutsche Großserienhersteller wie Audi, BMW und Porsche, internationale Edelschmieden wie Ferrari, Lamborghini, Aston Martin und Corvette, aber auch Exoten wie Ascari.

rennstrecken

Hockenheimring, Nürburgring und Spa-Francorchamps sind nur drei der Rundkurse, auf denen neben der DTM und der Formel 1 auch das Team von MS RACING zuhause ist.

Track 1
Track 12
Track 11
Track 10
Track 9
Track 8
Track 7
Track 6
Track 5
Track 4
Track 3
Track 2
Track 13

termine ADAC GT Masters 2015

Hier finden Sie auf einen Blick die wichtigsten Daten und Fakten rund um die Rennserien.

24.04. - 26.04.2015

etropolis Motorsport Arena Oschersleben, DE

http://www.motorsportarena.com Ergebnisse
05.06. - 07.06.2015

Red Bull Ring, Österreich

http://www.projekt-spielberg.at/de
23.06. - 25.06.2015

Circuit de Spa-Francorchamps, B

http://www.spa-francorchamps.be/
03.07. - 05.07.2015

Eurospeedway Lausitz, DE

http://www.lausitzring.de
14.08. - 16.08.2015

Nürburgring, DE

http://www.nuerburgring.de
28.08. - 30.08.2015

Sachsenring, DE

http://www.sachsenring-circuit.com
18.09. - 20.09.2015

Circuit Park Zandvoort, Niederlande

http://www.cpz.nl
02.10. - 04.10.2015

Hockenheim, DE

http://www.hockenheimring.de

Das team

Das MS RACING – Team arbeitet seit einigen Jahren erfolgreich zusammen und konnte bereits viele Erfolge feiern – besonders erfolgreich war das Jahr 2009 mit dem sensationellen Gesamtsieg im Porsche Carrera Cup Deutschland. Neben unserem Titelgewinn im Porsche Carrera Cup Deutschland (2009) ist der Doppeltitel in der Fahrer- und Teamwertung des ADAC GT Masters 2012 der bisher größte Erfolg in unserer Firmengeschichte.

Florian Stoll

Fahrer

Daniel Dobitsch

Fahrer

Marc Basseng

Fahrer

Edward Sandström

Fahrer

Harald Böttner

Teamchef

Pascal Böttner

Organisation

Katharina Studinger

Team-Assistentin

Ralph Stoll

Technik & Sport

Martin Albiez

Chefmechaniker

Patrick Lauber

Mechaniker

Florian Unger

Mechaniker

Kevin Rieth

Mechaniker

Paul Glöckner

Mechaniker

Thomas Gassert

Renningenieur

Erwin Fischer

Mechaniker

Toni Flagiello

Mechaniker

Robin Böttcher

Dateningenieur

Bernd Böhm

Technischer Assistent

Media

Viel Spaß beim Stöbern und Anschauen.

Fotos vom Rennen

ansehen

Videos vom Rennen

ansehen

TV Sendezeiten

ansehen

Wallpapers

ansehen